Dienstleistungen rund um den vorbeugenden Brandschutz.

Rauchmelder

Rauchmelder können im Ernstfall Leben retten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ohne großen Aufwand und ohne Kabel verlegen, sich, Ihr Heim und Ihre Familie schützen können.

 

Die meisten Brandopfer (70 Prozent) verunglücken nachts in der eigenen Wohnung. Gefährlich ist dabei nicht so sehr das Feuer, sondern der Rauch. 95 Prozent der Brandtoten sterben an den Folgen einer Rauchvergiftung! Rauchwarnmelder haben sich als vorbeugender Schutz bewährt.

Wie Herr Riecher lernte, Rauchmelder zu lieben

Die Rauchmelderpflicht besteht nun in fast ganz Deutschland.
Fast, das Saarland hat diese noch nicht eingeführt und in Berlin / Brandenburg ist diese noch in Planung.
Bei uns in NRW ist diese ab 1.1.2017 wirksam und mus bis dahin umgesetzt sein.

Ausstattung sieht wie folgt aus:
1x Rauchmelder im Schlafzimmer
1x Rauchmelder im Kinderzimmer
1x Rauchmelder im Flur/Diele
1x Rauchmelder im notwendigen Fluchtweg

Alle anderen Räume sind optional aber nicht Vorschrift.
Wir empfehlen allerdings in jeden Raum einen Rauchmelder zu installieren, ausgenommen Badezimmer und Garagen.
In der Küche (wo eine hohe Anzahl an Brandlasten sind) empfehlen wir einen Hitzemelder zu verwenden.

Wir vertreiben nur noch Rauchmelder der EI 650 Serie.

der mehrfache Testsieger

mehr Infos