Dienstleistungen rund um den vorbeugenden Brandschutz.

Feuerschutztüren, Rauchschutztüren

Feuer und Rauch sind Lebensbedrohlich und können schwere Folgen, für Ihre Gesundheit Ihr Leben, sowie Ihrem Eigentum haben.

Feuerschutztüren helfen Ihnen dabei den Schaden in Grenzen zu halten.

Feuerschutztüren verhinder Ihrer Zulassung entsprechend, als Raumabschluß für einen bestimmten Zeitrahmen die Rauchübertragung in anschließende Bereiche.

Die gebräuchlichsten Türen und die Bezeichnungen 
 T30,  für 30 Minuten
 T90,  für 90 Minuten 
und beides zusäztzlich mit der Bezeichnung  RS also Rauchschutz 

Beispiel T30 Standard Feuerschutztür

Produktvorteile
• Links/rechts verwendbar
• Dünnfalz

Bauaufsichtliche Zulassung
• geprüft nach DIN 4102 

Größenbereich 
• Breite: 750 - 1125 mm
• Höhe: 800 - 2125 mm

Zarge
• Eckzarge, vierseitig, 2 mm dick, mit umlaufender Dichtung (schalldämmend)
• Die Zarge ist so ausgestattet, dass der untere Anschlag entfernt werden kann.
• Mit 3 angeschweißten Mauer-Dübelanker je Seite
• Sonderausstattung: Gegenzarge

Oberfläche
• Türblatt und Zarge verzinkt und pulverbeschichtet grundiert, 
  ähnlich RAL 9002 (Grauweiß)

T30 Tür

Es gibt die verscheidensten Ausführungen von div. Herstellern die wir hier nicht alle auflisten können. Allgemein gibt es Feuerschutztüren mit dem Zusatz Rauchschutz, Einbruchshemmend oder auch Schalldämmend.

Gern können Sie für Ihre Anfragen unser Aufmaßformular nutzen.

Brauchen Sie ein Panikschloß? Nutzen Sie unser Formular und messen Sie alles was rot makiert ist.